Projekte 2018-11-06T13:03:24+00:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Projekte der AFS Medizintechnik GmbH

Nachfolgend finden Sie einige wichtige Projekte, die wir erfolgreich verwirklicht haben.

Russische Föderation, Moskau:  Russisches kardiologisches wissenschaftliches Institut der föderalen Agentur für hochtechnologische medizinische Hilfe

5.000.000,00€

Maquet, Dräger


Russische Föderation, Kemerovo:  kardiologische, ärztliche Beratungsstelle

350.000,00€

Integra Radionics

Russische Föderation, Republik Burjatien:  3 Krankenhäuser in der Region

2.400.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Gebiet Kemerovo:  5 Krankenhäuser in der Region

2.250.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Region Krasnodar:  15 Krankenhäuser in der Region

5.100.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Ulan-Ude:  Republikanisches klinisches Krankenhaus „Semaschko“

1.200.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Rostov am Don:  3 Krankenhäuser der Stadt

1.150.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Region Novosibirsk:  5 Krankenhäuser in der Region

1.150.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Moskau:  zahlreiche Krankenhäuser der Stadt

2.300.000,00€

Sirona, FKG Dentaire, Ivoclar Vivadent

Russische Föderation, Ekaterinburg und Sverdlovskaja Gebiet:  6 Krankenhäuser in der Region

2.600.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Nischni Nowgorod und Region

1.300.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Kemerovo:  Gebietsklinik für Onkologie

5.600.000,00€

Elekta, Bebig, Best Theratronics


Russische Föderation, Krasnodar:  Gesundheitsministerium der Region Krasnodar

4.000.000,00€

Siemens

Russische Föderation, Tver:  5 Krankenhäuser in der Region

4.000.000,00€

Siemens

Russische Föderation, Sotschi:  Bluttransfusionsstation No. 7 für die Olympischen Winterspiele 2014

4.400.000,00€

Projektierung, Bau des Gebäudes in modulbauweise, schlüsselfertige Gesamtlieferung


Russische Föderation, St. Petersburg:  Krankenhaus der Militärakademie „S. M. Kirow“

600.000,00€

Medtronic


Russische Föderation, Moskau:  verschiedene Krankenhäuser

2.000.000,00€

Sirona, FKG Dentaire, Ivoclar Vivadent

Russische Föderation, Moskau:  medizinisches Diagnosezentrum „W. I. Dikul“

400.000,00€

Siemens


Russische Föderation, Moskau:  Gesundheitsministerium der Russischen Föderation „Zentrales Forschungsinstitut für Zahn-, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie“ 

100.000,00€

Dräger


Russische Föderation, Moskau:  3. Zentrales Militärhospital „A.A. Vishnevsky“, sowie 1. Zentrales Militärhospital „N.N. Burdenko“

700.000,00€

Richard Wolf


Russische Föderation, Moskau:  verschiedene Krankenhäuser

1.000.000,00€

Sirona, FKG Dentaire, Ivoclar Vivadent

Russische Föderation:  Militärhospitäler des Verteidigungsministeriums

760.000,00€

Chirana Medical


Russische Föderation:  Militärhospitäler des Verteidigungsministeriums

420.000,00€

Karl Storz SE & Co. KG

Ukraine, Kiew: Alexander Krankenhaus und Unfallkrankenhaus

Ingenuity Core 128

Cardio Vascular-Allura Centron

Philips


Ukraine, Tschernihiw: Regionalkrankenhaus

Cardio Vascular-Allura Centron

Philips


Ukraine, Tscherkassy: Regionales Kardiologiezentrum

Allura Xper FD10

Philips


Ukraine, Tschernihiw: Regionales Onkologiezentrum

Brilliance CT Big Bore

Philips


Ukraine, Rivne: Zentrales Stadtkrankenhaus

Allura Xper FD10

Philips

Ukraine, Kiew:  1. städtisches Krankenhaus

Allura Xper FD20

Philips


Ukraine, Poltawa:  Regionales Herzchirurgiezentrum

Cardio Vascular-Allura Centron

Philips


Ukraine, Sumy:  Gebietsklinik

Cardio Vascular-Allura Centron

Philips


Ukraine, Kiew:  Privatklinik „Verde“

DuraDiagnost Compact Release 2

Affiniti 30 Ultrasound System

Affiniti 50 Ultrasound System

Philips


Ukraine, Odessa: Regionales Krankenhaus

Allura Xper FD20

Philips


Ukraine, Poltawa: Regionalklinik „M.W. Sklifosovskogo“

Allura Xper FD10

Philips


Ukraine, Chernigov: Regionales Krankenhaus

Multiva 1.5T 16 R5 (MRT)

Philips